Essverhalten

Für die eigene Gesundheit ist es sehr wichtig, dass man ein richtiges Essverhalten hat, denn falsche Verhaltensweisen beim Essen können dauerhaft nicht nur zu krankhaften Störungen werden, sie sind auch einfach nicht gesund. Der Körper ist im Grunde genommen nichts anderes als ein Apparat, der die richtigen Stoffe braucht um korrekt arbeiten zu können und die Grundvoraussetzung hierfür ist ein richtiges Essverhalten, das ausgewogen und abwechslungsreich sein sollte. Sicherlich kommt es immer wieder auch vor, dass man dies nicht ganz und gar beherzigen kann, besonders wenn man viel Stress und wenig Zeit für richtige und gesunde Mahlzeiten hat, allerdings sollte dies eher die Ausnahme sein und nicht zur Regel werden. Auf seine Ernährung zu achten und sich nicht zu fett zu ernähren ist sicherlich wichtig, es darf aber nicht zu einem Zwang werden, denn auch Fette werden im Körper gebraucht, damit dieser richtig funktionieren kann und gesund bleibt. Wer der Meinung ist nicht über ein richtiges Essverhalten zu verfügen, der sollte sich selbst genau im Auge behalten, vielleicht auch einige Tage lang aufschreiben was wann gegessen wurde und dann notfalls einen Plan mit einer richtigen Ernährung aufstellen, damit man sich langsam aber sicher wieder auf eine gesunde Ernährung einstellen kann.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.